Aufgepasst: Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies indirekt zu. Datenschutzerklärung lesen OK

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Storch

Juli 2015

Wir sind bei Freunden mit eigenem Bauernhof zum Abendessen eingeladen und hören zum wiederholten Mal von der finanziell sehr belastenden Situation der Landwirte. Auf der Heimfahrt fassen wir daher den Entschluss uns zukünftig für die kleinbäuerliche Landwirtschaft – und alle unsere Freunde die dort arbeiten – stark zu machen. Das ist die Geburtsstunde von Fund your Farmer!

Pokal

Oktober 2015

Nach vielen Interviews mit Landwirten, Verarbeitern von Lebensmitteln, Startup-Experten und massenhaft Feedback von fast allen unseren Freunden (ihr seid wirklich spitze!) gewinnen wir beim Ideenwettbewerb Gründen Live 2015 gleich doppelt. Genauer gesagt schafft unser Konzept eine Platzierung in den Top 5 und wird zudem mit dem von VW gesponsorten Publikumspreis in Höhe von 10.000€ ausgezeichnet.

Brandenburger Tor

Dezember 2015

Durch unseren Erfolg beim Ideenwettbewerb Gründen Live wird sogar Google auf uns aufmerksam. Daher verbringen wir kurz vor Weihnachten noch eine wahnsinnig intensive Arbeitswoche im Berliner betahaus – einem der bekanntesten Co-Working Spaces der deutschen Startup-Szene. Hier bekommen wir von den Mentoren neben Lob auch einiges an Kritik für unsere Zukunftspläne. Infolgedessen beginnen wir daher unser anfänglich noch sehr umfangreiches Konzept zu kürzen und zu überarbeiten.

Spechblasen

Frühling - Sommer 2016

Um uns noch stärker mit den Problemen von Landwirten und Verarbeitern auseinandersetzen zu können, schnuppern wir in unterschiedliche Betriebe hinein, führen weiterhin viele Fachgespräche und setzen eigene Umfragen auf. Dadurch entsteht langsam aber sicher unsere auf das absolute Minimum heruntergebrochene Idee – im Startup-Jargon auch als das "Minimum Viable Product" bekannt. Gleichzeitig beginnen wir unsere Suche nach weiteren Unterstützern und Freelancern, um unsere Idee endlich umzusetzen.

Stift & Lineal

September 2016

Unser erster Prototyp des Online-Marktplatzes geht unter fundyourfarmer.de online. Das allgemeine Interesse und Feedback zur Idee fällt dabei erfreulich positiv aus. Das freut uns nicht nur wahnsinnig, sondern bestätigt uns auch darin, dass wir uns auf dem richigen Weg befinden.

Zahnräder

Winter 2016

Wir machen uns auf die Suche nach ersten Kapitalgebern, um die Entwicklung von unserem Online-Marktplatz weiter beschleunigen zu können. Gleichzeitig starten wir die Suche nach geeigneten Webentwicklern, die uns bei der Umsetzung und Realisierung tatkräftig unterstützen.

Lupe

Frühjahr 2017

Mit der Hochschule Nürtingen, der Hochschule Triesdorf und der Uni Würzburg gewinnen wir gleich drei wertvolle Partner, die uns bei der Suche nach Antworten auf spezielle Fachfragen tatkräftig unterstützen. Gleichzeitig gewinnen wir auch den Regionalcup des Elevator Pitch Baden-Württemberg in Ulm und fangen langsam aber sicher an bekannt zu werden im "Ulmer Ländle“.

Männchen

April - Juni 2017

Es geht in langsam aber sicher in die heiße und entscheidende Phase. Während uns die Web-Entwicklung manch schlaflose Nacht bereitet, heißt es gleichzeitig Netzwerken und Kontakte knüpfen bis der Arzt kommt! Wir bereisen gefühlt ganz Deutschland und tauschen uns mit Consultants, Politikern, Kapitalgebern, Verbrauchern, Landwirten, Verarbeitern, Verbänden, Logistikern und auch anderen Startups aus. Außerdem gründen wir offiziell unsere eigene GmbH und schließen direkt im Anschluss die ersten Verträge ab.

Gewinner

April - Juni 2017

Genau zum richtigen Zeitpunkt können wir zwei wichtige Erfolge verbuchen: Der Gewinn des Publikumspreises von Schwäbisch Media und die finale Auswahl unserer Start-Region! Gemeinsam mit unserem Partner, der REGIO frisch GmbH Ulm, beginnen wir unser Zukunftskonzept auszuarbeiten und die sich anbahnende Markteinführung vorzubereiten.

Zielfahne

Oktober 2017

Nach mehr als zwei Jahren Vorarbeit - mit dem vollen Programm an Höhen und Tiefen – ist es endlich soweit: Von jetzt an lassen sich regionale Produkte endlich bequem & und fair über den Fund your Farmer Online-Marktplatz bestellen. Wuhu!